Westerode holt 2 wichtige Punkte im Abstiegskampf

Bericht zum 15 Spieltag
09.03.2019

Der DC Westerode holt 2 Wichtige Punkte im Abstiegskampf beim TSV Bodenstedt Darts.

Zum Spiel:

In den ersten Beiden Sets trafen Fabian und Maikel an. Beide kamen gut in die Partie. Fabian gewann sein Einzel mit 3:1 und Maikel seins mit 3:0.
In Set 3 und 4 hatten dann Anke und Michael ihre ersten Einzel. Anke verlor ihr Einzel leider am Ende mit 3:2, nachdem sie sich nach einem 0:2 noch einmal an ein 2:2 rankämpfte.
Auch Michael lag mit 0:2 hinten, aber Michael hatte am Ende mehr Glück und gewann sein Einzel mit 3:2
Nun ging es in die ersten beiden Doppel.
Fabian/Maikel ließen nicht viel anbrennen und gewannen ihr Doppel mit 3:1.
Anke/ Michael verloren ihr Doppel leider mit 3:0.
Nun war die Hälfte geschafft und der DC Westerode führte zu diesem Zeitpunkt mit 4:2 nach Sets

Nun gingen Fabian und Maikel in ihre 2 letzten Einzel. Fabian kam immer besser in die Partie und steigerte sich von Spiel zu Spiel. In seinem 2 Einzel ließ Fabian überhaupt garnichts anbrennen und gewann mit 3:0.
Aber auch Maikel war an diesem Tag auf Hochtouren, auch er gewann sein 2. Einzel, 3:1 für Maikel.
Zu diesem Zeitpunkt war uns ein Unentschieden nicht mehr zu nehmen.
In Set 9 verlor Michael noch einmal deutlich mit 3:0.
In Set 10 gewann Anke nach einem hoch dramatischem und langen Spiel mit 3:2 und sicherte den Auswärtssieg.
Nun standen die beiden letzten Doppel an.
Anke/Michael verloren mit 3:0
Fabian/Maikel schalteten dann ein Gang zurück, trotzdem gewannen die Beiden mit 3:0.

Endstand:

TSV Bodenstedt Darts vs DC Westerode

4:8 Sets 19:26 Legs

Specials:
-KEINE

Wir bedanken uns bei den TSV Bodenstedt Darts noch einmal für die Verlegung und dem tollen Nachmittag bei euch.
Wir wünschen euch für den Rest Saison noch viel Erfolg.

Euer DC Westerode

Quelle: Facebook/DC Westerode