TSV Steelers – A mit Unentschieden am ersten Rückrunden-Spieltag

Die A-Mannschaft der TSV Steelers war am Samstag zu Gast beim Tönnheads SV Göttingerode. Hier stand das erste Rückrundenspiel gegen die -C- der Tönnheads an.

Wie nicht anders zu erwarten, wurden wir wieder herzlich empfangen und haben ein paar spannende Partien gespielt.

Nachdem die erste Hälfte geschafft war, spendierte uns Kuddel seine hausgemachte Gulaschsuppe. Danke dafür, war sehr lecker!

Frisch gestärkt ging es nun in die zweite Halbzeit, die mit einem verdienten 6:6 endete. Dieses nahmen wir zum Anlass, in gemütlicher Runde noch ein Team-Leg zu spielen und nach einem letzten Absacker zufrieden zurück nach Herrhausen zu fahren.

Alles in allem ein gelungener Spieltag. 

Mark Probst (TC Steelers A)