Rote Husaren Kissenbrück: Wir sind 3.

Wir sind 3.

Wir gewinnen das heutige “Endspiel” im Spiel um Platz 3 mit 8:4 und festigen damit unseren 3. Tabellenplatz!

In einem wie erwartet engen Spiel gegen TSV Bodenstedt Darts bereitete uns der junge Mari die meisten Sorgenfalten. Mit Siegen über Dodi und Dustin, und einem konstant guten Spiel holte er alle 4 Punkte am heutigen Tage. Mach weiter so!

Am Ende entschied aber ein wenig mehr Erfahrung und das nötige Quentchen Glück die Partie zugunsten der Kissenbrücker.

Das Spiel war das vorerst letzte für Kapitän Dersintzke, der seine Begründung, in die Zweite zu gehen, wie folgt argumentiert:

“Es reicht einfach nicht, um mit mir ganz oben anzugreifen. Auf Dauer bin ich das schwächste Glied der Kette”.
Ich hätte dich gerne weiter mit “durchgeschleppt”, da mit dir eine wichtige Persönlichkeit geht. Dennoch respektieren wir deine Entscheidung, und drücken dir in der Zweiten die Daumen.

Der Bericht zur Zweiten folgt morgen.

Quelle: facebook.com/RoteHusarenKissenbrück