Koalas B Team dreht das Spiel zum 7:5 Sieg

Spieltag 11 BK2

DC Snakes vs DC Koala B

5:7 22:22 Legs

Specials

Snakes Jonathan HS177 LD18 LD19

Koala Pete 180 Buddy 180 LD18

Der elfte Spieltag führte uns Freitagabend zu unseren Freunden nach Halchter. Hier wurden wir wie immer sehr Herzlich willkommen geheißen. Nach den obligatorischen Formalitäten ging es auch schon los. Nach den ersten einzeln stand es ausgeglichen 2:2.Dann verloren wir unsren Faden und lagen nach der ersten Hälfte2:4 hinten.

Aber aufgeben kam nicht in Frage; also neu gesammelt und weitergespielt. Und die Zweite Hälfte lief deutlich besser. Vor allem unsre Doppelquote war deutlich besser, die im ersten Teil doch erschreckend unbeständig war.

Beispiel Mein erstes Einzel 100% Doppelquote im

Doppel waren die Checks komplett weg.

Sehr merkwürdig.

Und so schafften wir das fast unmögliche gegen den Tabellendritten; wir drehten das Spiel noch zu unseren Gunsten und gewannen denkbar knapp mit 5:7.

Es hat sehr viel Spass gemacht und vielen Dank an unsere Gastgeber für den lustigen Abend, denn auch

der freundschaftliche Umgang miteinander kam nicht zu kurz. Und von der tollen Bewirtung will ich gar nicht erst anfangen. Wir wünschen den Snakes von ganzen Herzen eine erfolgreiche Restsaison

Quelle: BBDV Gruppe (Facebook) Achim Wille.