Iron Oaks – B gewinnen umkämpftes Match gegen DSC Gitter – A

Iron Oaks B trafen gestern auf den DSC Gitter. Für die Oaks waren Jens S., Marc, Marius B. und Jens L. am Start. Für Gitter liefen Patrick, Alexander, Marvin, Kevin und Pascal auf. Auch dieses Match war sehr umkämpft, Team-Captain Jens Sydow konnte personell aus dem Vollen schöpfen und entschied sich 4 der stärksten Spieler des B-Teams ins Rennen zu schicken. Der Plan ging gut auf, nach dem 1. Durchgang lagen wir bereits 5:1 vorne, der Zweite Durchgang verlief ähnlich, so dass man sich über einen deutlichen 10:2 Sieg freuen konnte. Marius B. hatte gegen einen starken Patrick das Nachsehen und Jens L. musste sich einem sehr guten Marvin geschlagen geben. Insgesamt eine hervorragende Teamleistung des B-Teams. Am Ende konnte man auch das 1001er Teamleg gewinnen.

TC Jens nach dem Spiel: „Das war heute die
beste Saisonleistung gegen den bisher stärksten Gegner aus Gitter. Die Freude ist riesengroß.“
Folgende Specials gab es noch: Marc 180 HS, Marius B. 113 HF sowie Marvin und Kevin vom DSC Gitter mit jeweils einem 180er HS.

Absolut erwähnenswert ist noch wie geil die Jungs vom DSC Gitter drauf sind. Mega geile Stimmung die ihr verbreitet habt, selbst einige Iron Oaks haben lautstark die „Gitter-Trinksprüche“ mitgegröllt und man hat sich auch nach dem Spiel super verstanden und noch einige Getränke gemeinsam genossen. Sowas hatten wir bisher noch nicht erlebt, wir freuen uns schon total auf das Rückspiel in Gitter bei dem viele Anhänger der Oaks auch dabei sein wollen.

Insgesamt war es ein super Darts-Abend mit tollen Gegnern.