Hallendorfer schlagen die Tönneheads – B

Moin Leute

Am Samstag empfingen wir die B Mannschaft der Tönnheads aus Göttingerode.

Beide Mannschaften verloren Ihre letzten Punktspiele. Für die Tönnheads eine doch ungewohnte Situation da Sie bis dahin ungeschlagen waren.
Nach der doch klaren Niederlage (11:1) im Hinspiel wollten wir nun ein besseres Ergebnis an diesem Spieltag erzielen.
Für den DC spielten Lennard, Björn Kolja und Mike.

Die ersten beiden Einzel gingen gleich an Hallendorf.
Lennard schlug Basti mit 3:0 und Björn gewann gegen Jens mit 3:1.

In den nächsten Spielen gelang Mike gegen Helmut ein 3:0.
Kolja hatte dann leider das Nachsehen gegen Mike (0:3)

Die Doppel wurden sich dann geteilt.
Björn und Kolja unterlagen im Decider gegen Jens und Basti.
Lennard und Mike machten es besser und schlugen Mike und Helmut klar mit 3:0

4:2 war eine sehr gute Ausgangslage für die zweite Hälfte.

Und die begann sehr erfreulich für den DC.
Sowohl Björn als auch Lennard gewannen ihre beiden Einzel mit 3:1

Damit war ein Punkt sicher.

Leider kamen gleich Gedanken an das Rückspiel bei den Iron Oaks auf bei dem eine 6:2 Führung lediglich für ein Unentschieden reichte ;-(.

Und die Befürchtungen wurden bekräftigt.
Mike und Kolja verloren Ihre beiden Einzel gegen Helmut und Mike klar mit 0:3.

Somit stand es 6:4 vor den entscheidenden Doppeln.

Doch diesmal waren wir Eiskalt !!
Beide Doppel wurden stark gespielt.
Die Teams Björn / Kolja und Lennard / Mike scorten gut und checkten schnell.
Die oftmals vorhandenen Doppelschwäche war hier nicht zu erkennen.
Beide Spiele wurden mit 3:0 gewonnen.

Damit war der Sieg für den DC, etwas überraschend, aber nicht unverdient besiegelt.

Zu erwähnen sind noch die Specials:
Lennard warf einen 16 Low Dart
Und Björn ein 114 High Finish.

Jetzt muss Mike das letzte Spiel nutzen um noch in die Special Liste zu rutschen (LOL)

Ich als (CO)Kapitän muss ein großes Lob an mein Team aussprechen.
Trotz einer etwas undurchsichtigen Personalsituation zum Ende der Saison, war dies eine geschlossenen Mannschaftsleistung und ein einfach geiles Spiel.

Wir haben jetzt eine längere Pause und treten erst am 3.5 zu unserem letzten Saisonspiel in Dungelbeck an. Hier könnten wir mit einem Sieg noch den fünften Tabellenplatz erreichen.

Bis dahin alles Gute

Euer

Mr. Zero

Quelle https://www.facebook.com/DCHallendorfE/