Guinness 85 – A verliert 4-8 gegen Hallendorf – A

Hallendorf – A gewann das Auswärtsspiel beim DC Guinness – A. Den Auftakt machten Michael Driehorst gegen Frank Szönyi und Nico Ebbecke gegen Markus Hoffmann. Frank lag 0:1 hinten und warf dann drei LowDarts 17, 18 und 18 zum 3:1-Sieg. Nico gewann 3:1 gegen Markus. Karl-Friedrich Walter verlor 2:3 gegen Daniel Riedel, der eine 180 und ein 124er-Highfinish warf. Andreas Goldmann verlor 2:3 gegen Henrik Ueckert.

Die beiden Doppel gewann Hallendorf mit 3:0 und 3:1. Henrik Ueckert warf dabei eine 177.

In den nächsten Einzeln setzte sich Markus mit 3:2 gegen Michael durch, Markus warf einen 18er-LowDart. Nico verlor gegen Frank mit 1:3. Karl-Friedrich verlor 1:3 gegen Henrik, Andreas gewann 3:0 gegen Daniel R. und verbuchte dabei ein 116er-Highfinish. Die letzten beiden Doppel holte sich die Heimmannschaft mit 3:0 und 3:2.

Mit dem Sieg bleibt Hallendorf hinter Six Pack auf dem zweiten Tabellenplatz.

Bericht: Henrick Ueckert (DC Hallendorf – A)