Enge Kiste zwischen Red Devils und den Lutterwölfen in der BL2

Die Darter empfingen gestern die Freunde von den Red Devils aus Peine zum Ligaspiel in der BL 2. Es waren von Anfang bis Ende enge und sehr aufregende Spiele dabei, beide Seiten schenkten sich nichts….
Die Devils gingen zur Hälfte bis zu den letzten Doppeln in Führung so das wir sehr unter Druck kamen aber mit viel Einsatz und etwas Glück auf den Doppeln das 6:6 (25:22) am Ende noch holen konnten.
Das Teamleg hollten sich die Devils dafür souverän, was der guten Stimmung keinen Abbruch tat…. Es wurde ausgiebig gespeist und getrunken und zusammen gesessen, wie wir es von und mit unseren Gästen gewohnt sind.

Wir wünschen Euch einen schönen Rest der Saison und hoffen genauso wie Ihr, das im nächsten Jahr in der Liga wiederholen zu können.

Hervorzuheben ist dabei noch mal Jan Fröhlich, der mit einem 12er, 2×180 und einem 136HF wieder mal wieder dermaßen übertreiben musste

Quelle: fb.com/Lutterwölfe