DSC schließt Saison auf dem 4. Tabellenplatz ab

+++ DSC schließt Saison auf dem 4. Tabellenplatz ab +++

+ Sieg in Immendorf +

Zum 17. Spieltag reiste der DSC nach Immendorf zum letzten Salzgitter Duell in der Saison 2018/19.
Im Kader waren Marvin, Kevin, Max, Lauritz, Erik und Buko.

Marvin, Max, und Kevin gewannen ihre Einzel jeweils mit 3:0, 3:2 und 3:2.
Lauritz musste sich mit 1:3 geschlagen geben.
Die Doppel Marvin/Max und Kevin/Lauritz konnte man mit 3:1 für sich entscheiden.

In den weiteren Einzeln siegten Erik und Marvin mit 3:0 Legs. Angemerkt sei hierbei, dass Erik „Madhouse“ alle Legs über die Doppel 1 beendete.
Lauritz und Kevin unterlagen mit 1:3 und 2:3.
In den Doppeln gewann das Team Kevin/Buko mit 3:0, während Marvin/Erik mit 2:3 unterlagen.

Insgesamt ein Sieg mit 8:4 Sets und 30:18 Legs. Wir bedanken uns bei den Heißen Dübeln für den Spieltag!

+ Niederlage am letzten Spieltag +

Zum Saisonabschluss empfing man die Tönnheads aus Göttingerode.
Zu erwarten war ein spannendes Match.
Ans Oche traten für den DSC Marvin, Patrick, Buko, Kevin und Lauritz.
Bereits die ersten Einzel waren stark umkämpft, für die Tönnheads ging es noch um die Meisterschaft.
Patze und Buko unterlagen mit 0:3 und 1:3 Legs. Marvin und Kevin setzten sich mit 3:2 und 3:1 Legs durch.
Leider verloren Patze/Marvin und Buko/Kevin ihre Doppel mit 0:3 und 1:3 Legs.
Trotzdem musste man sich vor dem Tabellenführer der Liga keinesfalls verstecken. Man hielt immer gut mit.

Marvin und Lauritz gewannen ihre Einzel mit 3:1 und 3:2 Legs, während sich Patze und Kevin jeweils mit 1:3 Legs geschlagen geben mussten.
In den letzten Doppeln war für den DSC noch ein Unentschieden zu erreichen.
Leider vergab man die Chance, wie auch im Hinspiel.
Marvin und Patze gewannen ihr Doppel 3:1 Legs.
Leider unterlagen Lauritz und Kevin mit 0:3 Legs.
Insgesamt eine Niederlage mit 5:7 Sets und 19:28 Legs.

An dieser Stelle sei nochmal das sehr hohe Niveau der Partie erwähnt.
Das Ganze spiegelt sich auch in den Specials wieder:

Marvin 2x 180 und ein 110er Highfinish
Kevin mit einer 180
Patze mit einem 156 Highscore
Und Carsten von den Tönnheads mit 3! 180ern.

Wir gratulieren den Tönnheads zum Aufstieg und zur Meisterschaft. Eine unglaubliche Saison eurerseits.

+++

Wir bedanken uns bei allen Mannschaften in der Liga, bei unseren Fans, bei den Mitgliedern des SC Gitter und bei allen die uns unterstützt haben für diese fantastische erste Dartssaison des DSC Gitter.

Zur Zeit befinden wir uns in den Planungen für die kommende Saison, sobald es wieder Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr diese über Facebook.

Bis demnächst und bis dahin „Good Darts“.

+++

#nurderdsc

Quelle: Facebook.com/DSC.Gitter