Bodenstedt lässt zuviel Chancen aus…

Kurze Nachlese vom Rückrundenauftakt.
 
Letzten Samstag durften wir beim Ligaprimus antreten.
Da der Großteil unserer Mannschaft bei einer Feier geladen war, reisten wir mit einem komplett anderen Kader (als im Hinspiel) an.
 
Unsere Jungs schlugen sich gut und boten dem ungeschlagenen Tabellenführer ordentlich paroli.
 
Bis zum Stand von 4:4 war es ein Schlagabtausch in der Setvergabe. In den letzten vier Spielen war der Gegner aber nen Stück besser und ließ am Sieg nichts mehr anbrennen. Die Leiferder holten sich die letzten vier Sets und gaben dort nur noch 3 Legs ab.
Das Doppel Maris/Sven hatte noch die Möglichkeit auf ein wenig Ergebniskorrektur, verpassten aber das 3:2 aus unserer Sicht.
Da wir insgesamt 4 Spiele im Decider verloren haben, davon drei bis zum Stande von 4:4 hätte man mit ganz viel Glück auch mit einem 7:1 aus den ersten acht Spielpaarungen kommen können.. Aber es sollte nicht sein.
 
Endergebnis:
26 Magic vs. TSV: 8:4 bei 28:21 Legs
 
Specials:
Maris (TSV) 17 LD
Sven C (TSV): 112 HF
Eugen (26): 180
Eugen/Miles (26): 16 LD
 
Wir gratulieren zum Sieg und wünsche euch auf dem weg in die Bezirksklasse weiterhin alles Gute.
Eure Darter vom TSV Bodenstedt