26 Magic Darts – A festigt Tabellenführung in Kreisliga 4

Am vergangenen Samstag kam es im Schützenhaus Leiferde zum Nachholspiel vom vierten Spieltag. Um 18:00 Uhr empfing das A-Team unserer 26 Magic Darts die roten Husaren aus Kissenbrück, die ebenfalls gut in die neue Saison gestartet sind.

Vor dem Spiel teilte der Gegner via facebook mit, dass das Spiel aussagekräftig genug sein dürfte um am Ende zu sehen wo man steht. So sahen wir das auch, schließlich hörte man über die roten Husaren im Vorfeld nur positives. Auch die bisherigen Ergebnisse (2 Siege, 1 Niederlage) waren uns Warnung genug.

Wir gingen die Aufgabe also mit dem nötigen Respekt an und konnten mit einer verdienten 3:1-Führung (3:0, 3:0, 0:3, 3:0) aus den ersten Einzeln hervorgehen. Zwar waren die ersten Doppel aus Ergebnissicht nicht so deutlich, dennoch konnten wir die Führung auf 5:1 ausbauen.

Somit stand zur „Halbzeit“ erneut fest, dass Eugen und Miles in den nächsten beiden Einzeln bereits den Sieg hätten dingfest machen können. Leider konnte Eugen nicht an seine Leistungen aus den vergangenen Spielen anknüpfen und verlor nach 2:0-Führung noch 2:3 gegen Dustin. Da Miles sein Spiel gewann, fehlte nur noch ein einziger Sieg zum Gesamtsieg. Philipp musste gegen Sebastian, den stärksten Akteur der Gäste, ran, verlor mit 1:3 und legte die Last auf die Schultern von Andreas. Andreas ging mit der Situation hervorragend um, ließ Dennis keine Chance und tütete den vierten Sieg im vierten Spiel ein.

Mit einem 7:3 ging es dann in die letzten Doppel des Abends. Miles und Eugen ergänzten sich hervorragend. Miles war für das Scoren zuständig, Eugen für das auschecken – 3:0. Auch bei Andreas und Philipp lief es wie am Schnürchen, sodass auch hier ein ungefährdeter 3:0-Sieg dabei heraussprang.

Unser A-Team setzt sich also am Ende mit 9:3 durch, kann den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren und die Tabellenführung der Kreisliga 4 behaupten. Aber Obacht, denn die Lumberjacks und Pharaonen haben bisher auch noch kein Spiel verloren und sitzen mit jeweils sieben Punkten in Lauerstellung.

Weiter geht es für uns am 20.10.2018. Unser B-Team tritt um 16:00 Uhr bei Eintracht Braunschweig an, das A-Team muss zum D.C. Westerode reisen. Auch hier heißt es um 16:00 Uhr: Game on!

 

Quelle: www.sv-leiferde-bs.de